ITALIEN

GUT ZU WISSEN:


Wenn es um Lebensfreude, Musik, Kulinarik und Kultur geht, dann erstrahlt Italien in einem besonders hellen Glanz.

 

Ein Land, in dem die Sonne etwas länger scheint, die Lieder etwas leidenschaftlicher sind und in dem gutes Essen und schöne Momente zu jeder Zeit zelebriert werden. Die Ewige Stadt Rom, Florenz als Wiege der Renaissance, die zauberhafte Toskana, Sizilien und Sardinien, Vivaldi und Verdi, Pasta, Olivenöl und edle Weine – genießen Sie in jeder Hinsicht La Dolce Vita und kosten Sie Italien mit allen Sinnen bis in die (Stiefel-)Spitze aus!

            

ANFRAGE

 

 

 

  • Belmond Caruso, Amalfi

    Schon im 11. Jahrhundert wurde das Gebäude des Belmond Hotel Caruso als Palast hoch auf die Klippen der Amalfi-Küste gebaut
  • Capri Palace, Capri

    Das Capri Palace Hotel & Spa ist ein luxuriöses Hotel, das mit seiner Eleganz, seinen Bögen, Gewölbe und Säulen, an einem alten neapolitanischen Palast des 18. Jahrhunderts erinnert.
  • Il Sereno, Comer See

    Il Sereno Lago di Como ist ein kleines Ultra-Luxushotel an den weltberühmten Ufern des Comer Sees mit ganz privater Atmosphäre
  • Armani Hotel, Mailand

    Die Philosophie im Armani Hotel Mailand verspricht ein "Home-away-from-Home"-Erlebnis, bei dem sich jeder Gast wie zu Hause fühlen wird.
  • Forte Village, Sardinien

    Ein Resort am Meer, wo Ihr Traum von einem Urlaub der Superlative wahr wird. Denn nicht umsonst wurde das Forte Village das 17te Jahr in Folge von der Jury der „World’s Travel Awards“ zum „World’s Leading Resort“ gekürt.
  • Aman Canale Grande, Venedig

    Der Palazzo wurde im 16. Jahrhundert von der Familie Coccina gebaut und wurde zum Sitz der Adelsfamilie Papadopoli während des 18.Jahrhunderts.